Dienstag, 9. September 2008

www.volterragusto.com

Italien zeigt sich von der Schokoladenseite
Schokolade ist in Italien ein beliebtes Thema, dem landauf landab zahlreiche Veranstaltungen gewidmet werden. Vor allem in den Schokoladenhochburgen wie Perugia, Genua, Modica auf Sizilien oder Turin sollten Reisende sich auch mit den Schokoladenspezialitäten der Städte beschäftigen.

In Perugia ist es die Eurochocolate, die man unbedingt berücksichtigen sollte und in Turin sollte man sich mit dem ChocoPass in der Tasche auf Entdeckungstour machen (weitere Informationen: www.turismotorino.org). Doch auch in kleineren Städten schenkt man dem Schokoladengenuss mit Märkten und Messen Aufmerksamkeit.

Bei soviel Schokolade sollte man nicht vergessen, dass die Schokoladenherstellung in Italien eine lange Tradition hat. Namhafte „Cioccolatieri“ verstehen es bis auf den heutigen Tag, mit einzigartigen Kreationen die Schokoladentradition des Landes auf das Beste fortzuführen.

Mantua zeigt seine Schokoladenseite
(Mantua) Nicht nur für Schokoladenfreunde ist es eine Freude, das Programm des Schokoladenfestes von Mantua zu lesen. Da ist die Rede von Pralinen mit verführerischen Füllungen all’italiana wie Olivenöl, Grappa, Aceto Balsamico, wilder Fenchelsaat oder Honig. Doch damit ist es noch nicht genug, denn in Mantua treffen sich „Cioccolatieri“ – Schokoladenhersteller aus ganz Italien, und jeder bringt seine ganz eigene Schokoladenspezialität mit. Da wird kaum ein Schokoladenwunsch offen bleiben. Von der einfachen Schokoladentafel in traditioneller und exotischer Geschmacksrichtung über Schokokuchen, Schokocreme, Trinkschokolade, Eis und Desserts al „cioccolato“ wird in Mantua alles geboten, was schokoladig und lecker ist.

Wer Schokoladenträume wahr werden lassen möchte, sollte vom 31. Oktober bis 2. November 2008 auf die Piazza Sordello nach Mantua kommen.
Weitere Informationen unter
http://www.comune.mantova.it

Eurochocolate 2008
(Perugia) In Perugia findet in diesem Jahr die Eurochocolate vom 18. bis 26. Oktober 2008 statt. „Chioccolatieri“ und Schokoladengenießer finden in Perugia wiederum ein großes Forum der Begegnung. Zahlreiche Programmpunkte des Schokoladen-Festivals richten sich nicht nur an Erwachsene, sondern lassen auch Kinderherzen höher schlagen. Als besonderer Höhepunkt gilt auch 2008 die Veranstaltung „Sculture di Cioccolato“, dann zeigen Schokoladenkünstler ihre besonderen Fertigkeiten im Umgang mit dem Genussmittel. Genussfreudigen Besuchern der Veranstaltung sei der Erwerb der „Choccocard“ angeraten, die im Preis von 5 Euro eine ganze Reihe an Vergünstigungen beinhaltet.

Weitere Informationen:
http://www.eurochocolate.com

Bestes aus Schokolade in Volterra
(Volterra) Im Rahmen der Veranstaltung „Volterragusto“, die sich u.a. landestypischen Köstlichkeiten wie Olivenöl, Wein und Trüffel widmet, findet auch die Schokolade ihren eigenen Platz. Am 8. und 9. November 2008 steht die Schokolade mit all ihrem Facettenreichtum im Mittelpunkt der Veranstaltung. Auf der Piazza XX Settembre und der Piazza Priori wird sich alles um die Kunst der Schokoladeverarbeitung drehen. Natürlich gibt es auch in Volterra ausreichend Gelegenheit die besonderen regionalen Schokoladenkreationen zu verkosten.

Weitere Informationen:
http://www.volterragusto.com

Amour Food

Sinnlich essen und lesen

Links

Aktuelle Beiträge

Rekord zum Weltbienentag:...
Seit 2015 engagiert sich ARCOTEL Hotels für den Bienenschutz....
Rose Marie Donhauser - 16. Mai, 12:01
Gewinn für die Berliner...
Von einem Comeback zu sprechen, ist eigentlich nicht...
Rose Marie Donhauser - 14. Mai, 13:21
Herzensmensch und Köchin...
Gebürtige Österreicherin bringt frische Perspektiven...
Rose Marie Donhauser - 7. Mai, 11:53
Countdown zum Comeback...
Modernes Konzept des Berliner Gastronoms Alexander...
Rose Marie Donhauser - 12. Mär, 14:02
Das neue Deli 1838: mehr...
Grand Hyatt Berlin bringt moderne Snack-Kultur an den...
Rose Marie Donhauser - 5. Mär, 12:31

Archiv

September 2008
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 6 
 7 
13
14
19
20
21
24
28
 
 
 
 
 
 

Suche

 

Lesestoff

Abonnements

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Esslust
Nachdenken
Portrait
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren